Wirtschaft

Nepal zählt zu den ärmsten Ländern der Welt.

Nach dem Human Development Index des UNDP liegt Nepal inzwischen auf Platz 138 von 169 berücksichtigten Ländern.

54% der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze, die WHO definiert die Armutsgrenze als einen Verdienst, der bei ca. 1,25  US Dollar pro Tag liegt.

Die Wirtschaft Nepals stagniert seit vielen Jahren und daraus resultiert eine hohe Arbeitslosigkeit. Auf Grund der schlechten Arbeitslage nimmt die Zahl der Männer und Frauen,  die im Ausland arbeiten, von Jahr zu Jahr zu.

Von einer Gesamtbevölkerung von 29 Millionen arbeiten derzeit 2,1 Mio. Nepalesen im Ausland. Folge ist, dass vor allem Familien in den Bergregionen kaum die Landwirtschaft zur Grundversorgung aufrechterhalten können.

OLPKETALSTRASSE 63  |  D-44229 DORTMUND  |  TEL. +49 231 16 37 54  |  info@ganesh-nepalhilfe.org DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM